Cryocab Kältekammer

Immer beliebter und vielseitig einsetzbar – die Stickstoff Kryosauna. Die Anwendung in der Cryosauna ist eine einfache und effektive Methode zur Verbesserung allgemeiner Lebensqualität, schnellen Erholung, Leistungsoptimierung und aktiven Prävention in Sport, Fitness, Physiotherapie & Wellness.

Bis zu -180°C
Betrieb mit Sticksotff
Vielseitig einsetzbar

Kältekammer kaufen

Kälteanwendung für Physiotherapie, Fitnessstudios, gesundheitliche Einrichtungen und Wellness-Zentren

Ganzkörperkältetherapie (Kryotherapie) ist die Aussetzung des menschlichen Körpers extremer Kälte, die meistens in einer Kältekammer angewendet wird.

Nicht nur Physiotherapien und Fitnessstudios können von der Kryoanwendung mittels Kältekammer profitieren und Ihren Patienten und Kunden helfen. Der Anklang der letzten Jahre in der Bevölkerung sorgt dafür, dass europaweit Kältetherapiestudios eröffnet werden.

Was ist eine Ganzkörperkältekammer und wie funktioniert Sie? Kältekammern ermöglichen es Temperaturen bis -180°C zu erreichen. Das System mischt Dämpfe aus flüssigem Stickstoff mit Luft, um sehr niedrige Temperaturen in der Kabine zu erreichen. Die Dauer der Session kann von 1,5 bis 3 Minuten variieren.

Video abspielen

Thermokontrast Kälteanwendung

Um die positive Wirkung der Kälte vollkommen entfalten zu können, kann die Kältekammer die Kabine mit bis zu 50°C warmer Luft füllen. Das sorgt dafür, dass sich die Gefäße öffnen und die Durchblutung gefördert wird.

Einfache Bedienung

Die Kältekammer wird über einen großen Touchscreen gesteuert, welcher auch wichtige Informationen, wie die Dauer der Session anzeigt. Unser Team schult außerdem Sie und ihr Personal für eine sichere Handhabung.

Große Zielgruppe

Durch vielseitige Anwendungsgebiete kann eine Kältekammer sowohl bei der Regeneration von z.B. ambitionierten Hobbysportler helfen, als auch in der Schmerzmedizin eingesetzt werden.

Bis zu -180°C

Durch die niedrigen Temperaturen bis zu -180°C reicht meist eine Sessiondauer von 3 Minuten um in den Genuss der Kältetherapie zu kommen.

Einsatzbereiche

Wo Kälteanwendung eingesetzt wird

Thermokontrast Kälteanwendung

Einfache und effektive Methode zur Verbesserung allgemeiner Lebensqualität, schnellen Erholung, Leistungsoptimierung und aktiven Prävention in Sport, Fitness, Physiotherapie & Wellness.

Die Kryosauna CRYO XC bietet die Option den Körper vor der Kryosession aufzuwärmen.
Durch das vorherige Erwärmen des Körpers, mit bis zu 50°C warmer Luft, öffnen sich die Gefäße und die Durchblutung wird gefördert. Das fühlt sich nicht nur angenehm an sondern steigert auch die Wirksamkeit der Kälteanwendung. Die mit dem Kälteeinstrom einsetzende Gefäßreaktion wird stärker und die positive Wirkung der Kälte kann sich vollkommen entfalten.

Thermokontrast Therapiemodus

In der Kältekammer entstehen Temperaturen zwischen +50°C bis -180°C.

Session Status Screen

Es steht Ihnen ein Bediener Touch Screen zur einfachen Bedienung zur Verfügung (frei montierbar).

Kurze Anlaufzeit

Die Kryokammer hat eine sehr kurze Anlaufzeit von ca. 30 Sekunden. Sie ist somit immer schnell einsatzbereit.

Geringe Platzbeanspruchung

Um unsere Kältekammern zu installieren werden mindestens 6 m² benötigt.

Freie Gerätegestaltung

Sie können die Kältekammer nach Wunsch farblich modifizieren und ihr eigenes Logo anbringen.

Insklusive Zubehör

Schutzabdeckung, Handschuhe, Pelzschuhe und eine höhenanpassbare Stufe gehören zur Sicherheitsgrundausstattung

Innovation für Ihre Einrichtung

Sie möchten wissen, ob sich unsere Konzepte auch bei Ihnen umsetzen lassen? Lassen Sie sich von uns beraten.

Angebot erhalten

Ich interessiere mich für